Die Yucca Baccata (Blaue Palmlilie)

Die Yucca baccata (Blaue Palmlilie) bildet nur einen kleinen Stamm, kann aber auch als reiner Strauch ohne Stamm vorkommen. Die zur Familie der Spargelgewächse gehörende Blaue Palmlilie besitzt grün-blaue Blätter mit einer Länge von 30 bis 70 cm. Besonders auffällig sind die behaarten Ränder der Blätter und die glockenförmigen weißen Blüten. Die äußeren Blütenblätter weisen einen rötlichen oder violetten Farbton auf.

An sonnigen Standorten gedeiht die Yucca Baccata besonders gut.

Die Yucca baccata gilt als sehr winterhart. Sie hält Temperaturen bis zu -20 °C stand, ohne einzugehen.

  • besitzt 30 bis 70 cm lange weiße Blüten in Glockenform
  • kurzer Stamm bis stammlos
  • grün-blaue Blätter mit behaarten Rand

Yucca Baccata – unsere Empfehlung

Sie möchten nicht lange rumsuchen sondern direkt ein gutes Angebot für die Yucca Baccata bekommen von einem vertrauenswürdigen Verkäufer? Dann schauen Sie, die folgende Yucca Baccata ist günstig und hat von Käufern eine sehr gute Qualitätsbewertung erhalten.

Die Yucca Baccata – Fakten

Lichtbedarf
Winterfestigkeit
Pflegebedarf

Fazit: Die Yucca Baccata ist mäßig pflegeleichte Palme, die in den Sommermonaten viel Wasser und nur wenig Dünger benötigt. Von den Golfküsten der USA und Mexiko stammend, verträgt die Graue Palmlilie nur Temperaturen bis zu – 12 °C.

Die Yucca Baccata günstig bei Palmenmann.de kaufen

Herkunft der Yucca Baccata

Die Yucca baccata kommt vor allem in der Sonora-Wüste in Mexiko, in der Great Basin-, der Mojave-Wüste und in den Bundesstaaten Kalifornien, Colorado, Utah, Arizona, New Mexiko und Texas der USA vor. Sie ist auch in Bergregionen in Höhen von 1500 bis 2500 Meter verbreitet.

Allein tritt die Blaue Palmlilie nur selten auf. Sie wächst gern in Gesellschaft von Agaven, Yuccas und anderen Arten.

  • kommt in den Wüsten Mexikos und der USA vor
  • wächst auch in höheren Berglagen
  • vergesellschaftet sich gern mit Yuccas, Agaven und anderen Pflanzenarten

Standort der Yucca Baccata

Die Yucca baccata bevorzugt sehr helle Standorte, gedeiht aber auch an halbschattigen Standorten. Allerdings kommen hier ihre schönen Blüten nicht zur Geltung. Durch ihre Herkunft dürfen die Böden ruhig trocken und sandig sein.

Da die Palme sehr winterhart ist, ist es nicht zwingend notwendig, sie in den Wintermonaten in einem geschützten Raum unterzustellen. Sollte die Blaue Palmlilie in einem Raum überwintern, muss sie nach den Wintermonaten langsam an die UV-Strahlung der Frühlingssonne gewöhnt werden.

  • heller Standort, aber auch halbschattiger Standort möglich
  • Unterbringung während der Winterperiode in einem dunkleren Raum nicht zwingend notwendig

Pflege der Yucca Baccata

Die Yucca baccata ist eine Palme, die aufgrund ihrer Herkunft nicht oft gegossen werden muss. Im Herbst und im Winter muss die Blaue Palmlilie vor Nässe geschützt werden. Überwintert die Palme im Freien, sollte sie mit einer wasserdichten Hülle abgedeckt werden.

In einem Luft und Wasser durchlässigen Substrat gedeiht die Yucca baccata hervorragend. Die Palmen können zwar regelmäßig gegossen werden, wachsen aber auch in trockenen Böden gut. Steht die Yucca-Palme halbschattig im Freien, genügt der normale Regen.

Sie kann alle zwei Wochen mit Kakteendünger gedüngt werden. Beachten Sie allerdings, dass Yuccas allgemein zu einem starken Wachstum neigen. Wird die Palme als reine  Zimmerpflanze gehalten, sollte nur sparsam gedüngt werden. Im Winter wird das Düngen bis zum Beginn der nächsten Wachstumsperiode eingestellt.

  • während der Wachstumsphase Düngen im 14-täglichen Abstand
  • wächst gut in trockenen Böden
  • reagiert im Winter empfindlich auf Regen

Substrat für die Yucca Baccata

Die Yucca baccata fühlt sich in alkalischen Substraten aus Kompost, Erde, Blähton und Sand wohl. Der Boden muss wasserdurchlässig und luftdurchlässig sein. Bei Staunässe geht die Blaue Palmlilie ein.

  • luft- und wasserdurchlässiges Substrat
  • alkalisches Substrat aus Erde, Kompost, Sand und Blähton
Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - PROFI LINIE Substrat
13 Bewertungen
Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - PROFI LINIE Substrat
  • Premium Palmenerde, Kultur-Substrat zum Ein- und Umpflanzen von Palmen aus: Naturton, Humus, Lavagestein, Hochmoortorf, kohlensaurerm Kalk, Langzeitdünger 4-6 Wochen.
  • Frische Abfüllung im Klarsichtbeutel nach aktuellster Rezeptur.
  • Beste Rohstoffe und Dünger für ein ausgewogenes und kräftiges Wachstum.
  • PROFI LINIE - Die Pflanzerden, Blumenerden und Kultursubstrate aus dem Profibereich.
  • Palmensubstrat, Lieferung im frisch abgefüllten Klarsichtbeutel.

Umpflanzen der Yucca Baccata

Die Yucca baccata sollte alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden. Ein früheres Umtopfen ist möglich, wenn die Pflanze nicht mehr im Pflanzgefäß stehen kann.

Umgetopft wird im Frühling bei einem gut durchwachsenen Wurzelballen. Das ist auch der richtige Zeitpunkt, um altes Substrat von den Wurzeln zu entfernen.

  • Umtopfen nur bei gut durchwachsenen Wurzelballen im Frühjahr
  • Bei Umtopfen altes Substrat vom Wurzelballen entfernen

Gießen und Düngen

Die Yucca baccata kommt lange Zeit auch ohne Feuchtigkeit aus. Auch in trockener Erde wächst die Blaue Palmlilie sehr gut weiter.

Regelmäßiges, aber nicht übermäßiges Gießen schadet der Yucca baccata nicht. Während die Palme im Sommer durchaus mehrmals im Monat gegossen werden kann, sollte das Gießen der Yucca baccata im Winter auf einmal im Monat reduziert werden.

  • kann regelmäßig gegossen werden
  • gedeiht auch bei trockener Erde
  • mäßiges Gießen im Winter
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
27 Bewertungen
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
  • Je nach Pflanzenart und Zustand sind 250ml Düngerkonzentrat ausreichend für 60-125 Liter fertigen Flüssigdünger!
  • Auf jedem Dünger befindet sich eine ausführliche Anleitung. Sehr einfach anzuwenden, die Dosierung erfolgt über die Verschlusskappe.

Kürzen und Vermehren

Die Yucca baccata kann sehr hoch werden, weshalb ein Kürzen nach mehreren Jahren Wachstum notwendig sein kann – vor allem dann, wenn die Blaue Palmlilie in Räumen gehalten wird.

In solchen Fällen kann die Palme mit einer Feinsäge gekürzt werden. Im Normalfall treibt die Blaue Palmlilie aus ihren Augen neu aus.

Vermehrt wird die Yucca baccata über Ableger, die mindestens 20 bis 30 cm lang sein müssen. Die so gewonnen Stecklinge werden für drei bis vier Wochen in ein Wasserglas gesteckt und an einen warmen Standort gestellt. Sobald sich erste Wurzeln zeigen, können die jungen Yucca-Palmen eingepflanzt werden.

Eine andere Möglichkeit ist die Vermehrung über den Stamm. Dazu wird ein 20 cm langes Stück vom Stamm in Erde gesteckt und regelmäßig gegossen. An der Bildung neuer Triebe ist die Wurzelbildung erkennbar.

  • Vermehrung im Frühling mithilfe von Stammstückchen oder Ablegern
  • Kürzen der Yucca baccata mit einer Feinsäge

Überwintern der Yucca Baccata

Die Yucca baccata ist eine sehr frostbeständige Palme, die Temperaturen bis zu -20 °C aushält. Sogar eine vollständige Durchfrostung des Wurzelballens ist kein Problem.

Sollte die Blaue Palmlilie in einem Raum überwintert werden, sollte dieser eine Temperatur zwischen 10 °C und 16 °C aufweisen und halbdunkel sein. Nach der Winterpause muss die Yucca baccata wieder langsam an die Sonne gewöhnt werden. Ideal ist ein halbschattiger Standort für einen Zeitraum von etwa 14 Tagen.

  • frostbeständig bis -20 °C
  • nicht zwingend im Winter geschützt aufbewahren
  • langsame Gewöhnung an die Sonne nach der Frostperiode

Krankheiten und Schädlinge

Ähnlich anderen Yucca-Arten ist auch die Blaue Palmlilie anfällig für Spinnmilben und Schild- und Wollläusen. Ein Befall kann durch Abwaschen bzw. Abduschen der Blätter eingeschränkt werden.

Bei Staunässe neigt die Yucca baccata zur Wurzelfäulnis. In diesen Fällen sollte die Erde ausgetrocknet und die Palme in ein neues Gefäß mit neuem Substrat umgetopft werden.

  • Spinnmilben, Schildläuse und Wollläuse können auftreten
  • anfällig für Wurzelfäulnis
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
40 Bewertungen
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
  • gegen Spinnmilben
  • auch gegen resistente Stämme
  • schont Raubmilben, Bienen und Nützling
  • inklusive Dosierbecher
  • für bis zu 24 ltr. Sprüh- oder Spritzbrühe
NEUDORFF Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 500 ml
57 Bewertungen
NEUDORFF Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 500 ml
  • 500 ml Flasche mit Sprüher; Anwendung: ohne weitere Verdünnung direkt auf die Pflanzen sprühen; Wartezeit: keine

Fazit zur Yucca Baccata

Die Yucca baccata ist eine relativ pflegeleichte Palme, die trockene und sonnige Standorte bevorzugt. Sie ist anfällig für Wurzelfäulnis und Schädlinge wie Spinnmilben, Wollläuse oder Schildläuse.

Gedüngt werden sollte die Blaue Palmlilie nur mäßig, da sie zu starken Wachstum neigt. Vor allem bei Wohnungshaltung ist Vorsicht bei der Gabe von Dünger geboten.

Top Angebote zur Yucca Baccata

Die folgende Angebotsliste (echte Palmen, künstliche Palmen und Palmensamen) soll Rückschlüsse auf Beliebtheit und damit auch Qualität von Yucca Baccatan bei einem großen Händler wie Amazon möglich machen, indem wir die beliebtesten und am besten bewerteten Yucca Baccata in unserer Liste präsentieren. Für die Ermittlung unserer Bestenliste greifen wir auf verifizierte Verkaufszahlen und Kundenbewertungen von Amazon zurück. Die detaillierten Kundenbewertungen kommen von Amazon Kunden, die die Yucca Baccata gekauft, getestet und dann entsprechend gut bewertet haben.

Kakteengarten 1 winterharte Pflanze Yucca baccata / Bananen-Yucca im 1, 5Liter Rosentopf
  • 1 winterharte Pflanze Yucca baccata / Bananen-Yucca im 1,5Liter Rosentopf
  • als Garten.- oder winterharte Kübelpflanze
  • Früchte sind eßbar und schmecken nach Bananen
  • Solitärpflanze
  • gut winterhart

Yucca Baccatan Samen

Yucca baccata - Bananen Yucca - Samen
  • frosthart bis -29°C
  • Sie erhalten 5 Samen
  • Sie erhalten zusammen mit den Samen eine detaillierte Aufzucht-/Pflegeanleitung.
  • Die Aussaat kann ganzjährig erfolgen.

Videos zu Yucca Baccata

Letzte Aktualisierung am 27.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API