Blaue Nadelpalme doppelt, ca. 120 cm Höhe

599.00

Diese Palme, auch Blaunadelpalme genannt, ist in den Tropen beheimatet und kann im Amazonas-Regenwald gefunden werden. Wenn der Topf in die Lieferung einbezogen wird, beträgt die Gesamtlänge ca. 120 cm, bei einer Stammhöhe von ca. 50 cm. Aufgrund ihrer einzigartigen Wuchsform hat diese Nadelpalme durch ihre Streifen ein abstraktes Aussehen. Es handelt sich um eine langsam wachsende Nadelpalme mit kräftigen, dicken Blättern, die einen stahlblauen Farbton haben und ein stählernes Aussehen haben. Dieser Baum hat mehrere Stämme, von denen jeder am Ende einen großen stacheligen Dorn trägt. Diese wurden von den indigenen Völkern Südamerikas bei der Herstellung von Kleidung als “Nähnadeln” verwendet. Es war möglich, den Faden durch eine Art Nadelöhr an der Stammseite der Dornen zu fädeln, obwohl dies nicht zu empfehlen war. Aufgrund dieser Eigenschaft erhielt die Nadelpalme ihren volkstümlichen Namen.

Zusätzliche harte Stacheln finden sich an den Enden der Blätter, die unbedingt vermieden werden müssen. Die Trithrinax c. liebt im Sommer einen sonnigen Standort mit guter Bodendrainage, im Winter ist sie frostfest bis -15°C. Sie ist frostbeständig bis -15°C und bevorzugt im Sommer einen frostfreien Standort. Die Wassermenge, die der Pflanze zugeführt werden sollte, hängt auch von der Größe der Pflanze ab. Im Winter sollte sie durch Abdecken mit einer Decke vor längerer Nässeeinwirkung geschützt werden. Obwohl Kübelpflanzen kälteempfindlich sind, können sie kurzzeitig Temperaturen von bis zu -10°C überstehen.

Details beim Anbieter*