Die Feuerpalme (Archontophoenix alexandrae)

Die Feuer-Palme (Archontophoenix alexandrae), auch Königspalme oder Alexanderpalme genannt, ist eine schöne Palme, die vor allem durch ihren glatten und deutlich gedrehten Stamm charakterisiert wird. Am unteren Ende wachsen die kurzen Blütenstände, die später rote Beeren hervorbringen.

Ebenfalls auffällig sind die gefiederten Blattwedel, die oben dunkelgrün und an der Unterseite silber gefärbt sind.

Da die Feuer-Palme nur wenig neigt, beansprucht sie nur wenig Platz. Sie kann daher auch in Büro- und Wohnräumen sowie in Wintergärten aufgestellt werden. In freier Natur kann sie bis zu 20 m hoch werden. Bei dieser Größe können die Blätter der Blattwedel Längen von bis zu 4 m erreichen.

Feuer-Palmen sind für ihr schnelles Wachstum bekannt und kommen mit wenig Licht aus.

  • auffällig glatter, gedrehter Stamm, aus dem die Blattstiele entspringen
  • kurze, gelbe Blütenstände
  • rote Beeren als Frucht
  • oberseitig dunkelgrüne und unterseitig silberne Blattwedel
  • benötigt wenig Platz

Feuerpalme – unsere Empfehlung

Leider ist die Feuerpalme bzw. Alexandrapalme in Deutschland in kultivierter Form kaum erhältlich. Einzig gibt es Samen zu kaufen, welches wir Ihnen hier gern anbieten möchten.

Bestseller Nr. 1 TROPICA - Feuerpalme (Archontophoenix cunninghamiana) - 10 Samen
Bestseller Nr. 2 Jonyn 3D Mnner Hoodie Sweatshirt mit Kapuze Freizeit Langarm Pullover Unisex HD Druck (XXS-XXXL) Feuerpalme
Bestseller Nr. 3 YINGOO Diamant Malerei Kit Wasser Feuerpalme Bild DIY Diamant Art Strass Stickerei Kunst Handwerk Wohnkultur Diamond Painting Y4683-80x100cm

Die Feuerpalme – Fakten

Lichtbedarf

67%

Winterfestigkeit

67%

Pflegebedarf

67%

Fazit: Die Feuer-Palme ist eine recht anspruchslose Palme, die aufgrund ihres geringen Platzanspruchs gut in kleinen Räumen gehalten werden kann. Wichtig sind Standorte mit einer höheren Luftfeuchtigkeit und wenig Sonne.

Herkunft der Feuerpalme

Die Feuer-Palme stammt aus Australien. Dort wächst sie bevorzugt in immerfeuchten Bergwäldern und in Sümpfen. Daher bevorzugt die Feuer-Palme Standorte mit einer hohen Luftfeuchtigkeit.

  • stammt aus Australien
  • wächst in immerfeuchten Bergwäldern und in Sümpfen

Idealer Standort der Feuerpalme

Aufgrund ihrer Herkunft bevorzugt die Feuer-Palme einen halbschattigen Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit. Sonnige Standorte sind ebenfalls möglich. Feuer-Palmen sollten dennoch keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Wintergärten sind der ideale Standort für Feuer-Palmen. Eine  Haltung auf Balkonen und Terrassen ist bei den entsprechenden Temperaturen ebenfalls möglich. Bei Temperaturen zwischen 19 °C und 24 °C fühlt sich die Feuer-Palme am wohlsten.

Nach der Winterpause in einem geschützten Raum sollte die Feuer-Palme für 14 Tage an einem halbschattigen Standort aufgestellt werden. Bei einem Standort in praller Sonne kann es zu Verbrennungen der Blätter kommen.

  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • hohe Luftfeuchtigkeit
  • Standort mit Temperaturen zwischen 19 °C und 24 °C

Pflege der Feuerpalme

Die Feuer-Palme muss häufig eingesprüht werden. Zum Gießen sollte nur weiches Wasser, vorzugsweise in Zimmertemperatur, gegossen werden. Je nach Größe der Pflanze und des Topfes kann die Menge des Wasser variieren (Kleine Pflanze = wenig Wasser; große Pflanze = viel Wasser).

Mit einem zweimaligen Düngen pro Monat während der Wachstumsphase gedeiht die Feuer-Palme besonders gut.

  • häufig einsprühen
  • mit weichem Wasser gießen
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • 2 x im Monat düngen während der Wachstumsphase

Welches Substrat bevorzugt die Feuerpalme?

Für ihr Wachstum benötigt die Feuer-Palme ein wasser- und lichtdurchlässiges Substrat. Ideal ist eine Mischung aus Kompost, Erde, Blähtonbruch bzw. Lavagranulat und Kies. Dieses Substrat garantiert eine gute Durchlüftung und Bewässerung der Wurzeln.

Reine Erde sollte nur bei älteren Feuer-Palmen verwendet werden. Aber auch ist das wasser- und luftdurchlässige Substrat zu bevorzugen.

  • Mischung aus Erde, Kompost, Lavagranulat bzw. Blähtonbruch und Kies
  • reine Humus- und Komposterde nur bei älteren Feuer-Palmen
GREEN24 Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - Profi Linie Substrat
27 Bewertungen
GREEN24 Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - Profi Linie Substrat
  • Premium Palmenerde, Kultur-Substrat zum Ein- und Umpflanzen von Palmen aus: Naturton, Humus, Lavagestein, Hochmoortorf, kohlensaurerm Kalk,...
  • Frische Abfüllung im Klarsichtbeutel nach aktuellster Rezeptur.
  • Beste Rohstoffe und Dünger für ein ausgewogenes und kräftiges Wachstum.
  • PROFI LINIE - Die Pflanzerden, Blumenerden und Kultursubstrate aus dem Profibereich.

Die Feuerpalme richtig umpflanzen

Bei optimalen Wachstumsbedingungen wächst die Feuer-Pflanze rasend schnell. Das Pflanzgefäß wird ebenso schnell zu eng. In Extremfällen kann ein jährliches Umtopfen vor Beginn der Wachstumsphase notwendig sein.

Beim Umtopfen sollte gleichzeitig die alte Erde vorsichtig von den Wurzeln entfernt und die Feuer-Palme in ein größeres Pflanzgefäß umgesetzt werden.

  • vor Beginn des Wachstums im Frühjahr umsetzen
  • alte Erde vorsichtig von den Wurzeln beseitigen

Gießen und Düngen

Die Feuer-Palme muss häufig besprüht werden. Die Gießintervalle variieren in Abhängigkeit von der Topf- und Pflanzengröße. Grundsätzlich benötigen sie aufgrund ihres dichten Wurzelwerks viel Wasser. Größere Feuer-Palmen müssen häufiger und reichhaltiger gegossen werden, als kleinere Exemplare.

Feuer-Palmen bevorzugen weiches Gießwasser. Bei solchen Wassergaben gedeihen sie am besten.

  • häufig besprühen
  • je nach Pflanzen- und Topfgröße gießen
  • mit weichem Wasser gießen
GREEN24 Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
72 Bewertungen
GREEN24 Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
  • Je nach Pflanzenart und Zustand sind 250ml Düngerkonzentrat ausreichend für 60-125 Liter fertigen Flüssigdünger!

Kürzen und Vermehren der Feuerpalme

Feuer-Palmen dürfen nicht geschnitten werden, da sie nur einen Vegetationspunkt besitzen. Ein Entfernen der Blätter entfällt ebenfalls, da sie gewöhnlich samt Stiel abfallen.

Feuer-Palmen können über Samen vermehrt werden. Da die Vermehrung sehr schwierig ist, sollten nur Experten Feuer-Palmen vermehren.

  • Vermehrung über Samen
  • nicht kürzen
  • Vermehrung nur durch Experten

Überwintern der Feuerpalme

Feuer-Palmen halten kurzfristig Temperaturen von bis 0 °C stand. Sie sollten jedoch ab einer Temperatur von 5 °C frostsicher untergestellt werden. Ideal ist ein vor Schnee und Regen geschützter heller Raum mit einer Raumtemperatur von 10 °C bis 15 °C.

  • ab Temperaturen von 5 °C geschützt unterbringen
  • heller Raum mit Temperaturen zwischen 10 °C und 15 °C
Videx Mega Vlieshaube 140g EXTREME, beige, H: 240 cm x B: 200 cm
6 Bewertungen
Videx Mega Vlieshaube 140g EXTREME, beige, H: 240 cm x B: 200 cm
  • große Mega-Wintervlieshaube mit seitlichem Reißverschluss
  • Schutz vor leichtem Frost
  • Winterschutz für Palmen und Olivenbäume überwintern
  • mit Zugkordel an unteren Rand - Windsicherung beachten

Krankheiten und Schädlinge der Feuerpalme

Feuer-Palmen können wie viele Palmenarten mit Spinnmilben und Wollläusen befallen werden. Die Pflanzen sollten daher regelmäßig auf einem Befall hin untersucht und bei einem Befall mit Spülwasser besprüht werden.

Bei Staunässe kann die Feuer-Palme an Wurzelfäulnis erkranken. Übermäßige Nässe sollte daher vermieden werden.

  • Wurzelfäulnis kann auftreten
  • Staunässe verhindern
  • Befall mit Spinnmilben und Wollläusen möglich
  • regelmäßig kontrollieren
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
96 Bewertungen
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
  • gegen Spinnmilben
  • auch gegen resistente Stämme
  • schont Raubmilben, Bienen und Nützling
  • inklusive Dosierbecher
NEUDORFF Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 500 ml
147 Bewertungen
NEUDORFF Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei 500 ml
  • 500 ml Flasche mit Sprüher; Anwendung: ohne weitere Verdünnung direkt auf die Pflanzen sprühen; Wartezeit: keine

Videos zu Feuerpalmen

Hinweis: Aktualisierung am 2.04.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Scroll to Top

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bessere Browsing-Erfahrung zu bieten, Traffic zu analysieren und Werbung zuzusteuern. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen