Kentia Palme
Bildquelle: Angela Rohde / Shutterstock.com

Die Kentia Palme (Howea)

In vielen Büros und Wohnräumen begegnet sie uns: Die Kentia Palme. Sie gehört zur Gattung der Howea, welcher lediglich zwei Arten angehörig sind: Howea forsteriana und Howea belmoreana. Diese beiden gleichen sich im Aussehen sehr stark und unterscheiden sich in erster Linie in ihrer Wachstumshöhe. Bei der Howea belmoreana handelt es sich um die kleinere Form.

mehr

Trotz dieses Unterschiedes werden die beiden Typen im Handel oft unter dem Begriff Kentia Palme zusammengefasst.

Ihre Beliebtheit zieht diese robsute Palmenart aus ihrer recht leichten Handhabbarkeit und ihrem ansprechenden Äußeren. Die eigentlich einstämmige Palme wird zum Verkauf als Zimmerpflanze meist als Tuff mit mehreren Setzlingen gepflanzt. Hierdurch soll ein üppigeres Arrangement in der Pflanzschale erzielt werden. Die dunkelgrünen Blätter fächern sich an langen Stielen zu zahlreichen 3 bis 4 cm breiten und etwa 45 bis 60 cm langen Fiederblättern auf. Diese können unter optimalen Bedingungen auch in der Wohnung 15-20 cm pro Jahr wachsen. Stimmen die äußeren Bedingungen, so werden Sie viele Jahre Freude an dieser Palmenart haben, die bis zu 40 Jahre und älter werden kann. Man kann hier also durchaus von einer Anschaffung für’s Leben sprechen.

weniger

Unsere Kentia Palmen Empfehlungen

Sie möchten eine Kentia Palme kaufen? Wir haben Kentia Palmen für Sie nach mehreren Kriterien verglichen und davon die empfehlenswertesten ausgewählt: Entweder nutzen kaufen Sie von den am besten bewerteten Kentia Palmen, von den aktuellen Bestsellern oder aus der Palmenauswahl, die heute im Angebot sind.

Die “besten” 5 Kentia Palmen

Welche Kentia Palmen werden grundsätzlich am meisten empfohlen? Die nachfolgende Palmen berücksichtigen Qualitätskriterien wie Anzahl der Käufe als auch Nutzer-Bewertungen und Erfahrungen mit den Kentia Palmen.

Goldfruchtpalme ca. 60cm hoch, Areca Palme, (Areca Chrysalidocarpus) Zimmerpalme, Zimmerpflanze
55 Bewertungen
Goldfruchtpalme ca. 60cm hoch, Areca Palme, (Areca Chrysalidocarpus) Zimmerpalme, Zimmerpflanze
  • Sie erhalten eine kräftige Palme im ca. 17cm Topf
  • Gesamthöhe ca. 60cm incl. Topf
  • eine der beliebtesten Zimmerpalmen
  • mit dekorativem, gefiedertem Blattwerk
Angebot
Dominik Blumen und Pflanzen, Zimmerpflanzen Kentia-Palme, Howea forsteriana,  1 Pflanze,  3 l Topf, ca.60-80 cm hoch
22 Bewertungen
Dominik Blumen und Pflanzen, Zimmerpflanzen Kentia-Palme, Howea forsteriana, 1 Pflanze, 3 l Topf, ca.60-80 cm hoch
  • Kentia-Palme im 3 Liter Container, 60 - 80 cm hoch
  • dekorative Grünpflanze
  • Verbessert die Raumluft in Wohnräumen und im Büro
  • Pflanzen sind Naturprodukte und in ihrem Wuchs variabel. Die gelieferten Pflanzen können darum von den abgebildeten Pflanzen in Form, Größe und...
Die schönste Zimmerpalme der Welt! Goldfruchtpalme 'Areca-Palme (Dypsis lutescens)' Anspruchslos von jedermann zu pflegen 1 Pflanze 110-130 cm.
31 Bewertungen
Die schönste Zimmerpalme der Welt! Goldfruchtpalme "Areca-Palme (Dypsis lutescens)" Anspruchslos von jedermann zu pflegen 1 Pflanze 110-130 cm.
  • Die Areca Palme ist eine anspruchslose Büro oder Zimmerpalme, die Sie jahrzentelang begleiten wird!
  • Diese Palme braucht nicht oft gegossen werden, Staunässe wird nicht gemocht. Halten Sie die Erde ledigleich leicht feucht
  • Im Sommer freut Sie sich über monatlichen Dünger während der Wachstumsphase. Von Oktober bis März ist sie genügsam und kommt ohne Dünger aus....
  • Im Auslieferungszustand hat die Pflanze eine Größe von 100-110 cm inklusive Topf. Sie erhalten Frische Ware direkt aus der Baumschule. Die...
Kentia Palme ca. 120 cm Howea forsterian
  • Die Howea forsteriana ist eine relativ langsam wachsende, pflegeleichte Palme, die auf den Lord-Howe-Inseln (bei Australien) beheimatet ist. Den Namen...
  • In ihrer Heimat erreicht sie eine Höhe von bis zu 17 m. Der Stamm ist bei jungen Palmen grün mit deutlichen, von alten Blattscheideresten...
  • Die Blätter dieser Fiederpalme sind sehr elegant und hängen leicht über. Die Kentia Palme besitzt als Jungpflanze Blätter mit relativ wenigen,...
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Blumen-Senf Kentia Palme 180-200 cm Howea forsteriana
  • Die Howea forsteriana ist eine relativ langsam wachsende, pflegeleichte Palme, die auf den Lord-Howe-Inseln (bei Australien) beheimatet ist.
  • Den Namen Kentia verdankt sie der Hauptstadt dieser Inseln. In iher Heimat erreicht sie eine Höhe von bis zu 17 m.
  • Der Stamm ist bei jungen Palmen grün mit deutlichen, von alten Blattscheideresten herrührenden Ringen und bei älteren Palmen grau mit weniger...
  • Die Blätter dieser Fiederpalme sind sehr elegant und hängen leicht über. Sie besitzt als Jungpflanze Blätter mit relativ wenigen, breiten Fiedern,...

Die beliebtesten Kentia Palmen

Die nachfolgende, täglich aktualisierte Palmenauswahl listet die meistverkauften Kentia Palmen auf der Plattform Amazon.de.

Welche Kentia Palmen werden am meisten gekauft? Unsere Webseite durchsucht täglich alle Angebote von Kentia Palmen auf Amazon und ermittelt dabei die Pflanzen mit den meisten verifizierten Käufen. Resultat ist die folgende Bestseller-Liste.

Aktuelle Angebote für Kentia Palmen

Rabatte für Kentia Palmen gefällig? Hier findet ihr die attraktivsten Angebote für Kentia Palmen, geordnet nach Höhe der Preisnachlässe. Damit ihr nichts verpasst, wird diese Rabattliste 1x täglich aktualisiert.

Wir helfen euch beim Sparen! Unsere Webseite durchsucht täglich alle Palmenangebote auf Amazon und ermittelt dabei die Kentia Palmen mit den höchsten Rabatten und sortiert diese nach höchster Ersparnis. So verpasst ihr kein Sonderangebot mehr.

Die Kentia Palme – Fakten

Lichtbedarf

67%

Winterfestigkeit

33%

Pflegebedarf

33%

Fazit: widerstandsfähige beliebte Palme mit recht hohem Lichtbedarf

Herkunft der Kentia Palme

Ihren Ursprung hat die Kentia Palme auf einer kleinen, zu Australien gehörenden Inselgruppe in der Tasmansee (Pazifik). Die Lord-Howe-Inselgruppe ist gekennzeichnet durch vielfältige Vegetation, die hier im subtropischen Klima gedeiht. Das ganze Jahr über nur gering schwankende Temperaturen und eine hohe relative Luftfeuchtigkeit von 75-78% bieten einen idealen Lebensraum für viele Pflanzenarten, so auch für die beiden Typen der Kentia Palme. Noch heute werden Jungpflanzen von der Inselgruppe in alle Welt exportiert.

  • Ursprung im subtropischen Raum
  • Herkunftsort: Lord-Howe-Insel im Pazifik

Der richtige Standort

Entsprechend den Bedingungen in den Palmenhainen ihrer subtropischen Heimat, fühlt sich die Kentia Palme am wohlsten bei stabilen Temperatuen um 20 Grad Celsius und Halbschatten. Die Pflanze sollte keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden, da die Blätter sonst verbrennen können und in der Folge braun werden.

  • Im Halbschatten aufstellen
  • Temperaturen um 20°C

Das Substrat für Kentia Palmen

In ihrer Heimat wächst die Kentia Palme auf Böden vulkanischen Ursprungs. Diese haben die Eigenschaft im pH-Wert leicht sauer zu sein, was bei der Wahl der Erde im Blumentopf zu beachten ist. Im heimischen Wohnzimmer empfiehlt sich daher am besten eine Mischung aus Blumenerde auf Kompostbasis und Sand (im Verhältnis 1:1) oder spezielle Palmenerde zu verwenden. Auch die Beimischung von Lavagranulat hat sich bewährt.

  • durchlässiges, leicht saures Substrat
  • im Idealfall spezielle Palmenerde verwenden
GREEN24 Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - Profi Linie Substrat
27 Bewertungen
GREEN24 Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - Profi Linie Substrat
  • Premium Palmenerde, Kultur-Substrat zum Ein- und Umpflanzen von Palmen aus: Naturton, Humus, Lavagestein, Hochmoortorf, kohlensaurerm Kalk,...
  • Frische Abfüllung im Klarsichtbeutel nach aktuellster Rezeptur.
  • Beste Rohstoffe und Dünger für ein ausgewogenes und kräftiges Wachstum.
  • PROFI LINIE - Die Pflanzerden, Blumenerden und Kultursubstrate aus dem Profibereich.

Beim Umtopfen zu beachten

Bei Kentia Palmen handelt es sich um sehr robuste Pflanzen, die bei guter Pflege schnell wachsen. In der Natur können diese Palmen Höhen von bis zu 17 Metern erreichen. Je nach Art, ob Howea forsteriana oder der etwas kleineren Howea belmoreana, können die Pflanzen auch in der Wohnung eine Höhe von über 2,50 Meter erlangen.

Um der Pflanze eine feste Verankerung und genügen Halt zu bieten, sollte auf eine ausreichende Größe des Topfes geachtet werden. Für die entsprechende Stabilität eignen sich bei großen Pflanzen besonders hohe Töpfe oder Kübel. Generell sollte spätestens dann umgetopft werden, wenn die Wurzeln den Großteil der Erde im Topf durchdrungen haben.

  • hohe Kübel am besten geeignet
  • bei Wurzelballen-Bildung umtopfen

Wann und wie viel gießen?

Kentia Palmen sollten immer eine leicht feuchte Erde haben. In der Wachstumsphase von Frühjahr bis Herbst sollte ausgebieg gwässert werden, wobei Staunässe zu vermeiden ist. Währende der Ruhephase im Winter ist die Erde leicht feucht zu halten. Zusätzlich zum Wässern empfiehlt sich auch das Befeuchten mit einer Sprühflasche. So kann auch auf bequemen Wege Flüssigdünger eingesetzt werden. Ein Düngen wird in der Regel ein bis zwei Mal im Monat empfohlen.

  • Staunässe vermeiden
  • Erde leicht feucht halten
  • in Wachstumsphase 1-2 Mal pro Monat düngen
  • im Winter Ruhephase mit reduzierter Bewässerung, kein Düngen
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
72 Bewertungen
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
  • Je nach Pflanzenart und Zustand sind 250ml Düngerkonzentrat ausreichend für 60-125 Liter fertigen Flüssigdünger!

Kürzen und Vermehren der Kentia Palme

Prinzipiell ist das Heranziehen junger Kentia Palmen aus (im Handel zu kaufenden) Samen möglich. Allerdings brauchen diese Samen – auch bei hohen Bodentemperaturen – Wochen oder gar Monate bis sie keimen, was die Aufzucht sehr langwierig gestaltet.

Die Blätter der Kentiapalme müssen im Normalfall nicht gekürzt werden, da die Pflanze sich in erster Linie nach oben hin ausbreitet, wobei große Pflanzen auch in seitliche Richtungen Ausmaße von bis zu 2 Metern einnehmen können.

  • Aufzucht aus Samen möglich, aber beschwerlich

Richtig überwintern

Die Kentia kann und sollte das ganze Jahr über als Zimmerpflanze gehalten werden. Im Winter sollte man jedoch für einige Wochen für eine heruntergefahrene Bewässerung und das Aussetzen des Düngens sorgen, um der Pflanze eine Regenerationsmöglichkeit außerhalb der Wachstumsphase zu ermöglichen.

  • Ruhephase im Winter
  • weniger Bewässerung, kein Düngen

Krankheiten und Schädlinge bei Kentia Palmen

Obwohl es sich bei der Kentia Palme um eine sehr robuste Pflanze handelt, ist auch sie nicht vor Krankheiten und parasitärem Befall gefeit. In den letzten Jahren traten immer wieder Fälle auf, in denen scheinbar kräftige, gesunde Pflanzen plötzlich braune Blätter bekamen und rasch abstarben. Hier wird ein Befall mit Pilzen vermutet, landläufig bezeichnet man die Erkrankung auch als “Gliocladium -Knollenfäule”. Hier hilft das Entfernen der betroffenen Pflanzenteile, ein rasches Umtopfen in neues, nicht befallenes Substrat und das Reinigen des Übertopfes.

Gerade im Winter sollte auch darauf geachtet werden, dass durch zu reichliches Gießen leicht Wurzel- und Blattfäulnis hervorgerufen werden kann. Somit ist, wie oben erwähnt, vor allem auf die Vermeidung von Staunässe zu achten. Gegen Staunässe hilft vor allem durchlässiges Substrat und das Entfernen von Wasserrückständen im Übertopf der Pflanze.

Die Kentia zeigt sich außerdem recht anfällig für Schädlingsbefall durch Woll- oder Schildläuse, Thripsen und Spinnmilben. Hier kann das Abbrausen der Blätter unter der Dusche oder die Reinigung unter einem sommerlichen Regenguss vorbeugend wirken. Was den Schädlingsbefall betrifft, so ist in der Tat das Schaffen guter Wachstumsbedingungen für die Pflanze die beste Vorbeugung. Sollte es doch zu Befall mit Woll- oder Schildläuse, Thripsen und Spinnmilben kommen, so ist mit den üblichen käuflichen Substanzen oder Hausmitteln gegen diese Schädlinge vorzugehen.

  • anfällig bei Staunässe
  • bei Pilzbefall komplette Reinigung
  • vorbeugendes Abduschen der Blätter gegen Schädlingsbefall
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
96 Bewertungen
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
  • gegen Spinnmilben
  • auch gegen resistente Stämme
  • schont Raubmilben, Bienen und Nützling
  • inklusive Dosierbecher

Unser Fazit

Mit einem geringen Aufwand an Pflege kann man an einer Kentia Palme Freude für viele, viele Jahre haben. Die schöne Pflanze stellt eine Bereicherung für jeden Raum dar. Bei der Pflege zu beachten sind vor allem das Verwenden eines durchlässigen, leicht sauren Substratbodens und das regelmäßige, aber nicht übermässige Bewässern. Die Pflanze darf auf keine Fall zu feucht oder in praller Sonne stehen. Gelegentliches Abduschen und Besprühen der Blätter tragen zur Schönheit und dem guten Gedeihen der Pflanze bei und schützen außerdem vor Parasitenbefall.

Videos zu Kentia Palmen

Hinweis: Aktualisierung am 21.09.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top