Die Yucca Treculeana

Die Yucca treculeana ist eine Palmlilie, deren breite, grüne und stabile Blätter mit spitzen und harten Blattspitzen charakteristisch für die Pflanze ist. Auffällig sind die halbrunden bis runden Schöpfe, die die Blätter bilden. Der Stamm der Yucca treculeana ist schlank und weist nur selten Verzweigungen auf.

Wie viele Palmlilien bevorzugt die Yucca treculeana einen vollsonnigen Platz. Pro Sommer bildet sie bei einem sonnigen Standort ein bis zwei Blattsätze (vier bis acht Blätter).

Aufgrund ihrer Frosthärte muss die Yucca treculeana im Winter nicht unbedingt frostfrei aufbewahrt werden. Wichtig ist ein trockener Standort. Lagerhallen eignen sich daher ebenso gut wie kleine Gewächshäuser.

  • breite, grüne, stabile Blätter mit spitzen und harten Blattspitzen
  • halbrunde bis runde Schöpfe
  • schlanker Stamm ohne Verzweigung
  • bevorzugt vollsonnige Standorte
  • frosthart

Yucca Treculeana – unsere Empfehlung

Leider ist die Yucca treculeana kaum verfügbar in Deutschland und kann deshalb an dieser Stelle nicht angeboten werden.

Versuchen Sie es doch aber mal mit dem Palmenmann und suchen dort nach der Yucca treculeana – der Palmenmann ist für sein großes Sortiment an Palmen bekannt!

Die Yucca Treculeana – Fakten

Lichtbedarf
Winterfestigkeit
Pflegebedarf

Fazit: Die Yucca treculeana ist eine pflegeleichte Palmlilie. Sie gilt aufgrund ihrer Herkunft als sehr frosthart und hält Temperaturen bis zu -12 °C stand. Auffällig sind ihre breiten, grünen Blätter, die wie halbrunde oder runde Schöpfe aussehen

Name und Herkunft der Yucca Treculeana

Die Yucca treculeana ist zwischen Mexiko und den USA beheimatet. Sie kommt in Texas, Coahuila und New Mexico vor. Aufgrund ihrer Herkunft ist die Yucca treculeana frosthart bis -12 °C und muss im Winter nicht zwingend frostsicher aufbewahrt werden.

  • beheimatet in Texas, den südlichen USA und Mexiko
  • frosthart aufgrund ihrer Herkunft

Standort und Boden für die Yucca Treculeana

Die Yucca treculeana bevorzugt vollsonnige Standorte in einem gut drainierten Boden. Sie ist sehr frosthart und benötigt daher keinen frostsicheren Standort in den Wintermonaten. Lediglich bei Temperaturen unter -15 °C muss die Yucca treculeana frostsicher aufgestellt werden. Wichtig ist ein geschützter Standort, der die Palmlilie vor Nässe schützt.

Wird die Yucca treculeana in einem wärmeren Winterquartier aufbewahrt, sollte dieser halbdunkel sein, um den vorzeitigen Beginn der Wachstumsperiode zu vermeiden. Nach der Winterpause benötigt die Yucca treculeana einen halbschattigen Standort, um Verbrennungen der Blätter durch die aggressive Frühlingssonne zu verhindern. Nach einer Eingewöhnung von etwa 14 Tagen kann die Palmlilie an ihren vollsonnigen Standort aufgestellt werden.

  • vollsonniger Standort bevorzugt
  • langsame Gewöhnung an die UV-Strahlung im Frühling
  • benötigt keinen besonderen Winterstandort
  • muss trocken im Winter aufbewahrt werden

Pflege der Yucca Treculeana

Die Yucca treculeana ist eine pflegeleichte Palmlilie, die kaum Wasser benötigt. Vor allem bei kleinen Yucca treculeanas sind keine zusätzlichen Wassergaben nötig – sofern die Palmlilie draußen aufbewahrt wird.

Im Winter benötigt die Palmlilie nur noch eine monatliche Wassergabe. Die Zugabe von Dünger ist nicht zwingend notwendig.

Die Yucca treculeana wächst in mineralischen, gut drainierten Substraten sehr gut. Vor allem die Luft- und Wasserdurchlässigkeit des Substrats ist zwingend notwendig.

Die Palmlilie besitzt eine hohe Nässeintoleranz. Sie muss daher im Winter vor Nässe geschützt werden.

  • wächst gut in mineralischen Böden
  • luft- und wasserdurchlässiges Substrat
  • benötigt nur sehr wenig Wasser
  • vor übermäßiger Nässe geschützt aufbewahren

Substrat der Yucca Treculeana

Das Substrat der Yucca treculeana sollte luft- und wasserdurchlässig sein. Die Palmlilie wächst vor allem in mineralischen Böden sehr gut. Ideal ist ein Substrat aus Erde, Lehm, Kompost, Sand und Tonscherben.

  • wasser- und luftdurchlässiges Substrat
  • vorzugsweise mineralisches Substrat
  • mineralische Substanzen wie Tonscherben in das Substrat mischen
Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - PROFI LINIE Substrat
13 Bewertungen
Palmenerde Palmensubstrat Premium Erde für Palmen - 10 Ltr. - PROFI LINIE Substrat
  • Premium Palmenerde, Kultur-Substrat zum Ein- und Umpflanzen von Palmen aus: Naturton, Humus, Lavagestein, Hochmoortorf, kohlensaurerm Kalk, Langzeitdünger 4-6 Wochen.
  • Frische Abfüllung im Klarsichtbeutel nach aktuellster Rezeptur.
  • Beste Rohstoffe und Dünger für ein ausgewogenes und kräftiges Wachstum.
  • PROFI LINIE - Die Pflanzerden, Blumenerden und Kultursubstrate aus dem Profibereich.
  • Palmensubstrat, Lieferung im frisch abgefüllten Klarsichtbeutel.

Umpflanzen der Yucca treculeana

Die Yucca treculeana wird im zeitigen Frühling umgetopft – vor dem Beginn der neuen Wachstumsperiode. Dazu sollte der Wurzelballen vollständig durchwachsen sein, um Schäden am Wurzelwerk zu vermeiden. Beim Umtopfen kann gleichzeitig das alte Substrat vorsichtig von den Wurzeln entfernt werden.

Günstig ist ein wasser- und luftdurchlässiges Substrat aus Lehm, Erde, Sand und Kompost. Die Zugabe von Tonscherben versorgt den Boden mit den notwendigen Mineralien.

  • im zeitigen Frühling bei gut durchwachsenen Wurzelballen umtopfen
  • luft- und wasserdurchlässiges Substrat
  • mineralisches Substrat verwenden

Gießen und Düngen der Yucca Treculeana

Die Yucca treculeana benötigt nur wenig Wasser. Bei einer Aufbewahrung im Freien sind bei kleinwüchsigen Palmlilien keine zusätzlichen Wassergaben notwendig.

Im Winter muss die Yucca treculeana nur einmal im Monat bewässert werden. Staunässe sollte dabei unbedingt vermieden werden, da die Yucca treculeana eine hohe Nässeintoleranz besitzt.

  • bei einem Standort im Freien kaum Wassergaben notwendig
  • im Winter genügt monatliches Wässern der Palmlilie
  • Staunässe vermeiden aufgrund hoher Nässeintoleranz
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
27 Bewertungen
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
  • Je nach Pflanzenart und Zustand sind 250ml Düngerkonzentrat ausreichend für 60-125 Liter fertigen Flüssigdünger!
  • Auf jedem Dünger befindet sich eine ausführliche Anleitung. Sehr einfach anzuwenden, die Dosierung erfolgt über die Verschlusskappe.

Kürzen und Vermehren der Yucca treculeana

Die Yucca treculeana besitzt nur einen einzigen Vegetationspunkt und darf daher nicht gekürzt werden. Welke Blätter werden vorsichtig mit der Hand entfernt.

Die Palmlilie wird über Samen oder Stecklinge vermehrt. Wird die Yucca treculeana über Samen vermehrt, sollte der Samen einen Tag lang eingeweicht werden. Ideal ist lauwarmes Wasser.

Nach dem Einweichen können die Samen in der Anzuchterde ausgesät werden. Nach etwa vier Wochen erscheinen erste Keime, die unbedingt feucht gehalten werden sollten. Im Frühling kann die Palmlilie im Freien gepflanzt werden.

  • Vermehrung durch Samen und Stecklinge
  • kein Kürzen möglich aufgrund eines einzigen Vegetationspunktes

Überwintern der Yucca treculeana

Die Yucca treculeana hält Temperaturen bis zu -12 °C stand. Sie gilt als sehr winterharte Pflanze. Bei Temperaturen unter -12 °C sollte die Palmlilie frostsicher aufbewahrt werden.

Die Palmlilie ist wie alle Yucca-Pflanzen sehr nässeintolerant und muss im Winter mit einem Regenschutz versehen oder vor Nässe geschützt aufbewahrt werden. Überwintert die Pflanze in einem Raum, sollte dieser halbdunkel sein.

Im Frühling muss die Yucca treculeana langsam an die aggressive UV-Strahlung gewöhnt werden. Sie sollte erst nach zwei Wochen an ihren ursprünglichen Standort aufgestellt werden.

  • winterhart bis – 12 °C
  • vor Nässe im Winter schützen
  • langsame Gewöhnung an die UV-Strahlung im Frühling
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
27 Bewertungen
Palmendünger Profi Linie Dünger für Palmen Wurzeldünger + Blattdünger HIGH-TECH!
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
  • Je nach Pflanzenart und Zustand sind 250ml Düngerkonzentrat ausreichend für 60-125 Liter fertigen Flüssigdünger!
  • Auf jedem Dünger befindet sich eine ausführliche Anleitung. Sehr einfach anzuwenden, die Dosierung erfolgt über die Verschlusskappe.

Krankheiten und Schädlinge der Yucca treculeana

Die Yucca treculeana besitzt eine hohe Nässeintoleranz und sollte daher vor zu viel Wasser geschützt werden. Bei Staunässe geht die Pflanze ein.

Aufgrund der Anfälligkeit für Spinnmilben sollte die Yucca treculeana regelmäßig auf einen Befall überprüft werden. Befallene Palmlilien können durch das Abwaschen der Blätter mit Spülmittel und Wasser entfernt werden.

  • Befall mit Spinnmilben ist möglich
  • anfällig für Staunässe und Wurzelfäulnis
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
40 Bewertungen
Dr. Stähler 042414 Spinnmilbenfrei mit Langzeitwirkung
  • gegen Spinnmilben
  • auch gegen resistente Stämme
  • schont Raubmilben, Bienen und Nützling
  • inklusive Dosierbecher
  • für bis zu 24 ltr. Sprüh- oder Spritzbrühe

Fazit zur Yucca treculeana

Die Yucca treculeana ist eine pflegeleichte Palmlilie, die kaum Wasser und Pflege benötigt. In den Sommermonaten genügen gelegentliche Wassergaben. Im Winter benötigt die Palmlilie nur monatlich Wasser. Damit eignet sich die Palmlilie gut für Anfänger in der Palmenpflege.

Als Pflanze mit hoher Nässeintoleranz muss die Yucca treculeana vor Nässe geschützt aufbewahrt werden. Vor allem im Winter ist ein Regenschutz wichtig.

Die Yucca treculeana kann nicht gekürzt werden. Wird sie in einem kleineren Topf im Zimmer gehalten, bleibt sie kleiner, als Palmlilien im Freien.

Top Angebote zur Yucca Treculeana

Leider ist die Yucca treculeana kaum verfügbar in Deutschland und kann deshalb an dieser Stelle nicht angeboten werden.

Versuchen Sie es doch aber mal mit dem Palmenmann und suchen dort nach der Yucca treculeana – der Palmenmann ist für sein großes Sortiment an Palmen bekannt!

Videos zu Yucca Treculeana

Letzte Aktualisierung am 27.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API